Skip to main content

Informationen rund um Ausbildung und Jobs in Rodgau:
Freitag ab 14 Uhr • Samstag ab 12 Uhr


Freitag ab 19 Uhr

Die LIEBLINGSBAND steht für ein Bühnenprogramm, das Grenzen sprengt und mit einem unvergleichlichen Mix aus Party-Musik und Live-Entertainment JEDEN Besucher zum LIEBLINGSFAN macht.

Samstag ab 19 Uhr

Pfund ist eine Einheit. Nicht nur eine Maß-Einheit, sondern auch und vor allem die Einheit von sechs Jungs, die neben ihrer Freundschaft speziell eines eng miteinander verbindet: der schwer wiegende Hang zu erdiger und ehrlicher Musik mit druckvollem Sound.

Veranstaltungsort

Parkplätze sind ausreichend vorhanden. Es können auch die Parkplätze der beteiligten Unternehmen genutzt werden.

Am Samstag bequem und kostenfrei mit dem Shuttle-Service zwischen dem zentralen Festgelände und dem Industriegebiet Rodgau Jügesheim und Rodgau Nieder-Roden pendeln!

Rodgauer Unternehmen laden ein!

Zweites RODGAU OPEN INDUSTRY FESTIVAL (ROIF) am 29. und 30. September 2023

Job und Vergnügen passen nicht zusammen? 15 Unternehmen in Rodgau beantworten diese Frage mit einem klaren NEIN. Mit der zweitägigen Veranstaltung RODGAU OPEN INDUSTRY FESTIVAL (ROIF) möchten sie Jugendliche und Erwachsene in und um Rodgau über ihre Unternehmen und insbesondere ihr Ausbildungs- und Jobangebot informieren.

„Wir bieten Jobs mit Perspektive und jeder Menge Spaß“, ist das Leitmotiv der Veranstaltung.

Der Vormittag des ersten Tages ist für Schüler der Rodgauer Haupt-, Real- und Gesamtschulen reserviert.

Alle Familien und Interessierte sind am Freitag (29. September 2023) ab 14.00 Uhr und am Samstag (30. September 2023) ab 12.00 Uhr eingeladen, sich an den Standorten der beteiligten Unternehmen und auch am zentralen Festplatz, in der Hans-Böckler-Straße 1, 63110 Rodgau, zu informieren.
(Unternehmensstandorte und zentraler Festplatz siehe oben stehende Karte)

Die aktiven Mitglieder des Rodgauer Handballvereins HSG Rodgau Nieder-Roden e.V. – die Baggerseepiraten – sorgen hier mit Getränkeständen und Grillwurst dafür, dass niemand hungrig bleibt.

Für ausreichend Parkplätze rund um den zentralen Veranstaltungsplatz ist gesorgt. Ein kostenfreier Shuttlebus verbindet am Samstag den zentralen Veranstaltungsplatz mit den für Besucher geöffneten Firmen im Gewerbegebiet Jügesheim und im Industriegebiet Nieder-Roden.

Mit der „Lieblingsband“ (Freitag) und „Pfund“ (Samstag) sorgen zwei bekannte Partybands an beiden Tagen für die abendliche Show bei guter Stimmung. Eintritt ist frei!

Auf geht‘s, verpassen Sie nicht diese einmalige Möglichkeit! Wir freuen uns auf Sie!

Die Rodgauer Initiatoren des ROIF